Der Däne hat die süßeste Reaktion, als er merkt, dass sein Soldatenpapa endlich zu Hause ist.

Jeder weiß, wie Hunde reagieren, wenn sie ihre menschlichen Freunde nach kurzer Abwesenheit wiedersehen. Man kann sich also nur vorstellen, wie der Hund reagiert hat, als er seinen Vater nach Monaten der Trennung wiedersah. Es ist mehr als neun Monate her, dass Trevor Chowder das letzte Mal zu Hause war – er ist beim Militär, so dass die Abwesenheit von seiner Familie für ihn derzeit leider zur Routine gehört. Trotzdem hätte er nie erraten, was sein Hund tat, als er ihn wiedersah…

3lstories.com

Emmitt Thunderpaws ist eine große Dogge, aber wenn sein Vater nach Hause kommt, wedelt er mit dem Schwanz wie ein kleiner Welpe. Diese herzerwärmenden Aufnahmen zeigen, dass Hunde im Herzen immer Welpen sind.

3lstories.com

Emmitt ist ein Hund wie jeder andere, und wenn sein Vater nach Hause kommt, kann er nicht anders, als ihn freudig zu begrüßen. Emmitts Mutter hat das Wiedersehen mit der Kamera festgehalten, und die Szene ist einfach wunderschön anzusehen. Die große Dogge springt vor Freude, wenn sie ihren Lieblingsmenschen wiedersieht, und vergisst dabei sogar seine Hüftverletzung.

3lstories.com

Nach einer langen Trennung von 9 Monaten ist Emmitt sehr glücklich, seinen Lieblingsmenschen wiederzusehen! Er hat ihn im Haus gerochen und ist dann nach draußen gelaufen, um ihn zu begrüßen. Wir haben ihm beigebracht, nie auf jemanden zu springen, und wir lassen ihn auch nicht auf unseren Schultern stehen, weil das schlecht für seine Hüften ist, also ist das ganz untypisch für ihn. Es scheint fast, als stünde er unter Schock, denn er weint nicht, bellt nicht und leckt sich auch nicht! Er hält sich einfach an Trevor fest und starrt ihm in die Augen, als könne er nicht glauben, dass er wieder da ist. Hunde sind fantastisch!

 

Rate article
Der Däne hat die süßeste Reaktion, als er merkt, dass sein Soldatenpapa endlich zu Hause ist.
Der blinde Staffie hat seinen eigenen “Blindenhund”, der ihm nie von der Seite weicht und ihm hilft, die Welt zu entdecken.